Information

Deutsch:

1. Generelle Informationen:
Mit meinem Unternehmen Fassade biete ich seit Januar 2008 den qualitativ hochwertigen Studio-Service „Mastering und Mix-Downs“ für Labels und Künstler an.
Damit Du Dir ein vollständiges Klangbild der Leistung machen kannst, verweise ich gerne auf die Seite Sound-Examples oder auf den Account von Fassade Mastering bei Soundcloud.
Auf diesen Hostes sind zahlreiche A/B-Vergleiche von Mastering-Jobs, Mix-Downs oder kompletten Produktionen bereitgestellt.
Des Weiteren verweise ich gerne auf die Referenzen / Feedbacks verschiedener Label und Künsteler wie auch auf die Veröffentlichungen (Vinyl, CD oder non-physisches Tonträger) meines Label Fassade Records.

2. Vorgaben / Anlieferung von Audio-Material:
Um eine schnelle und vor allem sichere Datenübertragung zu garantieren, wird jedem Künstler und Label der Zugang zu unserem Server via FTP-Zugang bereitgestellt.
Bei Interesse wird auch gerne ein individueller / persönlicher Zugang eingerichtet. Für die Anlieferung von Audio-Masterial jedoch bitte die Vorgaben beachten:

  • Headroom von min. -3dB einhalten
  • Bitte keine Limiting- / Mastering-Tools auf das Summensignal legen
  • Bei der Anlieferung von Audio-Material die Titel stets mit Artist, Titel und Mixversion benennen.
    Beispiel: bjoern_scheurmann_isophone_original_mix.wav
  • Akzeptierte Formate:
    wav / aiff (16, 24 oder 32 Bit)
  • Rate: min. 44,1 kHz

English:

1. General Information:
I offer with my company Fassade the high quality studio-service „mastering and mix-downs“ for labels and artists since January 2008.
For getting a complete (sound-)picture about the work, I want to please yourself to listen to the hosted snippets representing different a/b-comparisons of my masterings, mix-downs or complete productions on the site Sound-Examples of my homepage or our account Fassade Mastering at Soundcloud.

2. Specifications / Delivery:
We always offer yourself several ftp-accounts for the safest and fastest way of transmitting your files!
Have an accurate look for the specifications, if you deliver several audio-materials. They are really important for a high-quality mastering-process.

  • Headroom below – 3dB required!
  • Don’t use mastering- / limiting-tools on the summary signal!
  • Name your songs with artist, title and mix-version.
    Example: bjoern_scheurmann_isophone_original_mix.wav
  • Accepted formats:
    wav / aiff (16, 24 oder 32 Bit)
  • Rate: min. 44,1 kHz

DJ / Producer / Mastering-Engineer